+++  Lehrgang "technische Hilfeleistung"  +++     
     +++  endlich ist sie fertig  +++     
     +++  Beförderung  +++     
     +++  Ehrung für langjährige Tätigkeit im Brandschutz  +++     
     +++  Verwaltungsstruktur ab Januar 2017  +++     
Drucken
 

Lehrgang "technische Hilfeleistung"

13.03.2017

An den zwei vergangenen Wochenenden absolvierten 7 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr der Gemeinde Südharz den Spezialisierunngslehrgang "technische Hilfeleistung". Die durch den Kreisausbilder Alexander Berger ( Kamerad der Feuerwehr Rottleberode ) durchgeführte Ausbildung wurde durch die Gemeinde Südharz beauftragt. Da circa 75 % der Feuerwehreinsätze auf Hilfeleistungen entfallen ist der Stellenwert dieses Lehrganges als äußerst wichtig einzustufen. Neben theoretischem Unterricht zu Ausleuchten, Sichern, Retten und Fahrzeugkunde wurde auch praktisch bei der Firma Auto-Benke in Stempeda ausgebildet. Hier wurde ein Verkehrsunfall simuliert und dem Lehrgangsteilnehmer wurde vermittelt mit welchen technischen Möglichkeiten eine Person gerettet werden kann.

Alle Teilnehmer haben diesen Lehrgang mit Erfolg absolviert, darunter auch zwei Kameradinnen aus Rottleberode.

Herzlichen Glückwunsch