Drucken
 

Förderprogramm STARK V, Maßnahmen der Gemeinde Südharz

Einheitsgemeinde Südharz, den 02.10.2018

Wappen_farbig

 

 

 

Förderprogramm STARK V

Gemeinde Südharz

 

Gemäß der "Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Stärkung der kommunalen Investitionskraft" stehen der Gemeinde Südharz Fördermittel für Investitionen in verschiedenen Bereichen zur Verfügung.

Das Land Sachsen - Anhalt gewährt Zuwendungen aus Bundes- und Landesmitteln für Investitionen der Kommunen. Die Zuwendungen sollen dazu dienen, finanzschwache Kommunen in die Lage zu versetzen, im Bereich ihrer Pflichtaufgaben in die Modernisierung ihrer Infrastruktur in benannten Bereichen zu investieren.

Der Gemeinderat der Gemeinde Südharz hatte sich entschieden, die nachfolgenden Vorhaben im Rahmen des erwähnten Förderprogramms durchzuführen.

 

Maßnahmebezeichnung

Abarbeitungsstand 26.09.2018

Sanierung von Heizungen in 8 Feuerwehrgebäuden der Gemeinde Südharz

abgeschlossen

Umstellung der Straßenbeleuchtung in allen Ortsteilen auf LED

abgeschlossen

Sanierung des Feuerwehrgebäudes im Ortsteil Hayn

wird derzeit durchgeführt

Sanierung des Feuerwehrgebäudes im Ortsteil Breitungen

wird derzeit durchgeführt

Erweiterung der Grundschule im Ortsteil Roßla

Bauantrag wurde gestellt

 

 

die aufgeführten Vorhaben werden/wurden gefördert durch:

 

Die Abbildung zeigt die Bildwortmarke in Originalgröße (100%)