+++  Reihengarage im OT Roßla ab sofort zu vermieten  +++     
     +++  Ausschreibung eines Ausbildungsplatzes  +++     
     +++  Willkommensbroschüre jetzt Online  +++     
     +++  Terrier sucht neues zu Hause!  +++     
     +++  Veranstaltungsplan 2017  +++     
Drucken
 

Bennungen

Vorschaubild

Vorstellungsbild

Der Ort Bennungen wurde im Jahre 1102 das erste Mal urkundlich erwähnt. Die Gemeinde liegt in der Helmeniederung der Goldenen Aue. 1.010 Einwohner leben hier.

Der Name Bennungen wird als Siedlung eines Benno gedeutet. Seit 1300 erscheinen in den Urkunden Ritter von Bennungen. Im 15. Jh. werden Gericht und Zoll an den Jahrmarkt zu Bennungen erwähnt. Bennungen wurde 1718, 1800 und 1808 durch größere Brände heimgesucht. Der Kahn mit Segel und Wimpel auf einer Wasserwaage im Dorfsiegel erinnert an die früher alljährlichen Überschwemmungen durch die Helme.

Die 1848 erbaute Bennunger Kirche erhielt 1999 einen neuen Außenputz. In den letzten Jahren hat sich das Dorfbild sehr positiv verändert. Neue Dächer und Fassaden geben dem Dorf ein freundliches Aussehen, erkennbar u. a. an den Gebäuden der Grundschule und des Kindergartens. Im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms wurden auch Versorgungsleitungen und Kanalisation verlegt, der Marktplatz neu gestaltet sowie die Straßen erneuert.

Die Gemeinde Bennungen hat zum gegenwärtigen Zeitpunkt sieben Vereine und ein Sportgelände mit Gaststättenbetrieb sowie einen Sportplatz mit Vereinshaus für 40 Personen und einen Spielplatz.

Vorstellungsbild